Unbenannt Nachrichten

Samsung Galaxy S4: Koreaner preisen den 14. März an


Seit heute können sich ausgewählte Personen für die Vorstellung des heiß erwarteten Geräts in New York vorab registrieren, die Einladungen wurden zum Start des MWC verteilt. 

Nachdem letztes Jahr um das Galaxy S3 schon ein riesiger Wirbel gemacht wurde, bekommt Samsung dieses Jahr noch einiges mehr an Aufmerksamkeit zugesprochen. Zahlreiche Spekulationen über die Hard- und Software kursieren mittlerweile im Internet, auch der Veröffentlichungstermin des S4 war bis Anfang der Woche nicht offiziell bestätigt worden. Während JK Shin auf dem MWC verkündete, dass das neue Flaggschiff am 14. März in New York veröffentlicht wird, wurden nicht wenige Einladungen für das Presse-Event verteilt.

 

Auf den Einladungen ist ein 13-stelliger Code vermerkt, mit dem man sich auf der Seite Unpacked2013 einloggen kann. Wie es HTC in den vergangen Tagen mit dem One machte, erwarten wir es auch von Samsung: Viele kleine Teaser, Bilder und Infos. Bis das Gerät dann in knapp drei Wochen vorgestellt wurde, berichten wir euch natürlich weiter vom neuen Samsung Flaggschiff.

Quelle: SamsungTomorrow

Du hast nun abgestimmt und kannst deine Meinung teilen! .
Wie findest du dieses Thema?
  • Supergeil!
  • Interessant
  • Geht so
  • Doof!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>